Angebote zu "Freeman´s" (8 Treffer)

Die Teufels-Taucher (DuMont True Tales)
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahre 1825 meldet der verarmte Hafenarbeiter Charles Deane das Patent für einen luftgeschützten Helm an – und ahnt nichts davon, das es ihn und seinen jüngeren Bruder schon bald unermesslich reich machen würde. Doch einer der beiden zahlt dafür einen tödlichen Preis. »Teufelstaucher« ist die unglaubliche Geschichte der Abenteurer, die uns die Tiefsee erschlossen.Die unbekannte Geschichte der Pioniere des Tiefsee-Tauchens. DuMont True Tales, das sind kurze Gänsehaut-Geschichten aus dem wahren Leben.Extrem gut erzählt, extrem spannend. Oft geht es ums Überleben. Immer geht es um den Mut einiger weniger – Abenteurer, Entdecker, Retter, Reporter –, die viele inspirieren werden. Großes Kopfkino in kleinen Bänden.JAMES NESTOR, amerikanischer Journalist und selbst leidenschaftlicher Taucher, schreibt unter anderem für das Outside Magazine und die New York Times. Auf Deutsch erschien von ihm zuletzt »Deep. Tauchgang zum Grund des Ozeans«, das in sechs Sprachen übersetzt und von der BBC sowie vom PEN American Center ausgezeichnet wurde. James Nestor lebt in San Francisco.Die unbekannte Geschichte der Pioniere des Tiefsee-Tauchens Faszinierender Wissenschaftskrimi und dramatische AbenteuergeschichteBrilliant erzählt von dem preisgekrönten Autor James NestorDE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Ein Berg in Tibet (DuMont Reiseabenteuer)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem Tod seiner Mutter pilgert der berühmte britische Schriftsteller Colin Thubron, ein welterfahrener, weiser alter Mann, nach Tibet. Es wird eine mühe volle Fußreise von Nepal über die tibetischen Pässe zu den magischen Seen unter dem heiligen Kailash, dem heiligsten Berg der Tibeter. Dort mischt er sich un ter die Pilger und nimmt an der rituellen Umrundung des Berges teil. Er spricht mit den Bergführern, mit Bewohnern abgelegener Dörfer, mit Mönchen in verfallenden Klöstern und bringt uns so die Seele der Tibeter näher. Ein tiefgrün diges Buch von großer Erzählkraft.DuMont Reiseabenteuer - das sind Reisen im Kopf tief hinein in ferne Länder, ein intimer Blick hinter die Kulissen fremder Welten und Kulturen. Sie fesseln und bereichern alle Menschen, die selbst am liebsten ständig zu neuen Horizonten aufbrechen möchten. Auslandskorrespondenten, hochkarätige Journalisten und international renommierte Schriftsteller erzählen mal mit Humor, mal mit feiner poetischer Note, aber immer mit Feingefühl und Respekt von ihren Begegnungen mit Menschen. Sie lassen hautnah an ihren Reiseerlebnissen teilhaben, als wäre man mit dabei ...„Eine kühne und mutige Reise, ein elegisches Buch von einem Meister der Prosa auf der Höhe seines Könnens.´´ (Evening Standard)„Die Sätze funkeln. Thubron war immer schon ein großer Stilist, mit der lyrischen Kraft eines Patrick Leigh Fermor und dem quarzgenauen Auge Freya Starks.´´ (Scotsman)„Auf seiner mühevollen rituellen Umkreisung des Kailash erweckt Thubron die Felsen und Schluchten zum Leben und schafft ein Verständnis für eine Religiösität voller Hingabe, wie wir sie im Westen nicht kennen ... Dieses Buch ist tiefgründig, elegant und faszinierend.´´ (Daily Mail)„Thubrons Beschreibungen sind so überwältigend wie die Szenerie... Faszinierend.´´ (Financial Times)Colin Thubron, 1939 in London geboren, gilt in Großbritannien als Großmeister des Travel Writing. Seine literarischen Reisereportagen machten ihn landesweit bekannt. Er gewann mit seinen schriftstellerischen Arbeiten, darunter auch mehreren Romanen, zahlreiche Preise. Nach »Im Schatten der Seidenstraße« (»Shadow of the Silk Road)«, dem Bericht über seine Reise entlang der historischen Seidenstraße, erscheint »Ein Berg in Tibet« (»To a Mountain in Tibet«) als zweites Werk des großartigen Autors im DuMont Reiseverlag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Ein letztes Mal in Afrika (DuMont Reiseabenteuer)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zehn Jahre nach seiner ersten großen Reise in das »Königreich des Lichts« kehrt Paul Theroux zurück in sein geliebtes Afrika – und findet ein zerstörtes Paradies. Er will von Kapstadt durch Namibia und Angola nach Timbuktu reisen, doch mit jeder Meile nordwärts werden das Elend, die Korruption und sein Ringen mit den Entwicklungen des 21. Jahrhunderts und den Bemühungen der Hilfsorganisationen gewaltiger. Trotz aller Schönheit, von der er mit Wärme erzählt, bricht er seine Reise ins Herz der Finsternis ab und kehrt zurück nach Südafrika.Sein Buch erzählt von einem Kontinent im Niedergang, von einem empfindsamen Menschen und von dessen Erschütterungen. Intensiv, kontrovers und mitreißend.DuMont Reiseabenteuer - das sind Reisen im Kopf tief hinein in ferne Länder, ein intimer Blick hinter die Kulissen fremder Welten und Kulturen. Sie fesseln und bereichern alle Menschen, die selbst am liebsten ständig zu neuen Horizonten aufbrechen möchten. Auslandskorrespondenten, hochkarätige Journalisten und international renommierte Schriftsteller erzählen mal mit Humor, mal mit feiner poetischer Note, aber immer mit Feingefühl und Respekt von ihren Begegnungen mit Menschen. Sie lassen hautnah an ihren Reiseerlebnissen teilhaben, als wäre man mit dabei ...Paul Theroux, geboren 1941 in Medford, Massachusetts/USA, ist mit mehr als dreißig veröffentlichten Büchern einer der weltweit populärsten Gegenwartsautoren. Weltruhm erlangte er vor allem als Reiseschriftsteller. Daneben verfasste er autobiographisch beeinflusste Romane. Theroux ist seit 2013 Mitglied der American Academy of Science and Arts. Er lebt mit seiner Familie auf Hawaii und auf Cape Cod.Von Kapstadt nach Angola - Ein schonungsloser Blick auf Afrikas Gegenwart und ZukunftDE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Tief im Süden (DuMont Reiseabenteuer)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Paul Theroux, der wohl bekannteste Reiseliterat unserer Zeit, erkundet erstmals seine Heimat. Auf seinem Roadtrip durch die Südstaaten erlebt er die USA als ein Land voller Härten, in dem ihm zugleich ungeahnter Mut, Herzlichkeit und Gemeinschaftsgefühl begegnen. Er landet in Geisterstädten, Freikirchen und auf Waffenausstellungen entlang des »Old Man«, des Mississippi. Rassismus und die Folgen von jahrhundertelanger Segregation sind allgegenwärtig. Theroux begibt sich hinein in diese gespaltene Gesellschaft, fragt nach und hört zu, getrieben von einer unstillbaren Neugier auf die Menschen und ihre Leben. Für alle, die die Menschen Amerikas und die Zerrissenheit ihres Landes verstehen möchten – »Tief im Süden« ist das richtige Buch zur richtigen Zeit.DuMont Reiseabenteuer - das sind Reisen im Kopf tief hinein in ferne Länder, ein intimer Blick hinter die Kulissen fremder Welten und Kulturen. Sie fesseln und bereichern alle Menschen, die selbst am liebsten ständig zu neuen Horizonten aufbrechen möchten. Auslandskorrespondenten, hochkarätige Journalisten und international renommierte Schriftsteller erzählen mal mit Humor, mal mit feiner poetischer Note, aber immer mit Feingefühl und Respekt von ihren Begegnungen mit Menschen. Sie lassen hautnah an ihren Reiseerlebnissen teilhaben, als wäre man mit dabei ...Paul Theroux, geboren 1941 in Medford, Massachusetts/USA, ist mit mehr als dreißig veröffentlichten Büchern einer der weltweit populärsten Gegenwartsautoren. Weltruhm erlangte er vor allem als Reiseschriftsteller. Daneben verfasste er autobiographisch beeinflusste Romane. Theroux ist seit 2013 Mitglied der American Academy of Science and Arts. Er lebt mit seiner Familie auf Hawaii und auf Cape Cod.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Hymnus - Die Suche nach Amerika (DuMont Reiseab...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten? Oder Weltmacht und Bösewicht? Provinziell und puritanisch? Auf seiner mehrmonatigen Reise durch die USA, von Küste zu Küste, möchte Dennis Freischlad herausfi nden, was dieses Land im Innersten zusammenhält und was es mit uns zu tun hat. Als ´´philosophierender´´ Weltbürger fährt er von New York nach Kalifornien - in einem 25 Jahre alten Van, ´´Mr. Jefferson´´, der ihn trotz guten Zuredens immer wieder mal im Stich lässt und für manche Unwägbarkeit sorgt. In New York, Nashville, der Mississippi-Region und Texas fi ndet der Autor an den Stätten großer Musikgeschichte Spuren der sozialen, politischen und kulturellen Umbrüche und zugleich die Essenz des American way of life. Doch ist das Buch vor allem auch eine Ode an das Reisen an sich und eine humorvolle Saga von Freundschaft und Liebe, Aufbruch und Sehnsucht, Verlust und Verlangen.DuMont Reiseabenteuer # das sind Reisen im Kopf tief hinein in ferne Länder, ein intimer Blick hinter die Kulissen fremder Welten und Kulturen. Sie fesseln und bereichern alle Menschen, die selbst am liebsten ständig zu neuen Horizonten aufbrechen möchten. Auslandskorrespondenten, hochkarätige Journalisten und international renommierte Schriftsteller erzählen mal mit Humor, mal mit feiner poetischer Note, aber immer mit Feingefühl und Respekt von ihren Begegnungen mit Menschen. Sie lassen hautnah an ihren Reiseerlebnissen teilhaben, als wäre man mit dabei ...Dennis Freischlad, 1979 in Hessen geboren, ist am liebsten unterwegs und zieht seine Bahnen zwischen seinen Wohnorten in Indien, Berlin und Köln. Er publiziert Lyrik, Reiseberichte und Essays. 2013 erschien sein erstes reiseliterarisches Werk im DuMont Reiseverlag: »Die Suche nach Indien. Eine Reise in die Geheimnisse Bharat Matas«. 2014 brach er zur mehrmonatigen »Suche nach Amerika« auf, eine Reise von Küste zu Küste, die im vorliegenden Band beschrieben wird.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Der alte Patagonien-Express (DuMont Reiseabente...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei Monate lang reist Paul Theroux von seiner Heimatstadt Medford, Massachusetts südwärts. Luxuszüge und schmuddelige Lokalbahnen bringen ihn fort aus dem verschneiten Boston bis zur Endstation Esquel im Hochland Argentiniens. Auf seiner Reise begegnet er Fußballrowdys in El Salvador und amerikanischen Aussteigern in Costa Rica, er setzt über den Panamakanal, spricht mit den Straßenkindern in Kolumbien, teilt sich ein Hotelzimmer mit den Ratten in Ecuador, wird höhenkrank in Peru und liest nächtens in Buenos Aires dem greisen, blinden Jorge Luis Borges Gedichte vor – eine legendäre Begegnung, über die die New York Times schrieb: ´´Allein diese Szene rechtfertigt den Preis des Buches. ´´DuMont Reiseabenteuer - das sind Reisen im Kopf tief hinein in ferne Länder, ein intimer Blick hinter die Kulissen fremder Welten und Kulturen. Sie fesseln und bereichern alle Menschen, die selbst am liebsten ständig zu neuen Horizonten aufbrechen möchten. Auslandskorrespondenten, hochkarätige Journalisten und international renommierte Schriftsteller erzählen mal mit Humor, mal mit feiner poetischer Note, aber immer mit Feingefühl und Respekt von ihren Begegnungen mit Menschen. Sie lassen hautnah an ihren Reiseerlebnissen teilhaben, als wäre man mit dabei ...Paul Theroux, geboren 1941 in Medford, Massachusetts/USA, ist mit mehr als dreißig veröffentlichten Büchern einer der weltweit populärsten Gegenwartsautoren. Weltruhm erlangte er vor allem als Reiseschriftsteller. Daneben verfasste er autobiographisch beeinflusste Romane. Theroux ist seit 2013 Mitglied der American Academy of Science and Arts. Er lebt mit seiner Familie auf Hawaii und auf Cape Cod.Ein Muss für alle, die abenteuerliche Zugreisen lieben.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Los Angele...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei seiner ersten USA-Reise war Manfred Braunger sofort von der Schönheit der kalifornischen Küste fasziniert und ist das bis heute geblieben. Für die aktuelle Auflage war der Autor wieder intensiv vor Ort unterwegs und hat aktuelle Tipps recherchiert. Beginnend mit der pulsierenden Weltmetropole Los Angeles beschreibt er im DuMont Reise-Taschenbuch Los Angeles und Südkalifornien ein Mosaik aus Naturwundern, Ghost Towns, menschenleeren Wüsten und moderner Zivilisation, er führt zielsicher zu den Highlights, empfiehlt schöne Autorouten, amerikanische Esslokale und Shops. Zudem verrät er seine ganz persönlichen Lieblingsorte in Südkalifornien.Klassische Fragen nach den besten Mietwagen-Rundtouren, tollen Stränden und den besten Wanderrevieren beantwortet Manfred Braunger gleich auf den ersten Seiten. Wer Anmerkungen hat, darf sich sogar direkt bei ihm per E-Mail melden. Für Aktivurlauber gibt es umfangreiche Tipps zum Golfen, Klettern, Surfen, Rafting, Wandern und Mountainbiking.Eine stets rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.250.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights Südkaliforniens sowie 23 präzise Citypläne, Wander- und Routenkarten. Online-Updates und Extratipps des Autors erhalten die Leser als Gratisservice auf www.dumontreise.de/kalifornien-sued.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in Südkalifornien übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.Südkalifornien persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Los Angeles. Die Küste von Los Angeles bis Monterey. Die Sierra Nevada. Zwischen Los Angeles und San Diego. Die südkalifornischen Wüsten. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 37 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:1.250.000.Sein Interesse für fremde Völker und Kulturen führte Manfred Braunger in alle Kontinente. Erfahrungen aus vielen Amerikabesuchen flossen ein in Reiseführer, Bildbände und Magazinartikel, die er über alle Teile der USA verfasste. Im DuMont Reiseverlag erschienen seine Reise-Handbücher über die US-Ostküste, den exotischen Südwesten der USA und Kalifornien.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer USA, Der Nord...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autorin Susanne Satzer wieder intensiv vor Ort unterwegs. Wer sich ihr anvertraut und mir ihr den Nordwesten der USA bereist, wird bald verstehen, weshalb so viele Amerikaner ihr Land für das schönste der Welt halten: Pulsierende Metropolen wetteifern mit nahezu unberührten Naturlandschaften zwischen den Gebirgszügen der Rocky Mountains und der Coastal Range. Von Seattle mit seinem neuen, spektakulären Amazon-Hauptquartier im Nordwesten bis zu Montanas Geisterstädten Virginia City und Nevada City im Osten, von den Gletschern und schroffen Gipfeln des Glacier National Park im Norden bis zur Mondlandschaft des Craters of the Moon National Monument im Süden werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Ob Unterkünfte, Restaurants, Einkaufsadressen, Nachtleben oder Veranstalter für sportliche Aktivitäten, Ort für Ort hat Susanne Satzer ausgesuchte Empfehlungen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Ob Ranchurlaub, Ausritt zu Pferd oder eine Raftingtour – das Buch weckt den Unternehmungsgeist. Zahlreich sind auch die Hinweise auf abwechslungsreiche Wanderungen. So wird z.B. der Hyalite Creek Trail durch den Gallatin National Forest vorgestellt. Die Autorin legt den Lesern ebenfalls den Besuch eines indianischen Pow Wows ans Herz, eine gute Möglichkeit, Einblick in die Traditionen der Native Americans zu gewinnen.Viel Wissenswertes über den Nordwesten der USA, über seine Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.500.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 29 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt den Nordwesten der USA flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über den Nordwesten der USA, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Washington, Oregon und Nordkalifornien, Idaho, Montanas Westen, Wyomings Nordwesten, 30 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte zum Nordwesten der USA im Maßstab 1:1.500.000.Das erste Reisebuch der Autorin entstand am Bodensee, seit 2006 lebt Susanne Satzer in Vancouver und bereist mit wachsender Begeisterung den Nordwesten Nordamerikas. Die Germanistin arbeitete lange Jahre als Pressesprecherin, inzwischen ist sie überwiegend als Reisejournalistin für Magazine und Websites tätig.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot